Category Archives: Verein

Fairness Preis Senioren Ü50 FC Hard / Buchs-Dällikon

Zwei Teams blieben unbefleckt

Wer da mit einer Fairplay-Geste ausgezeichnet wird, gehört nicht zwingend zur Sorte der Fussball-Pazifisten, die – wie einst der legendäre Kriegsdienstverweigerer Max Daetwyler – ihre ideelle Einstellung mit einer weissen Fahne Kund tun. Fairplay-Ausgezeichnete zu werden hat wohl all diese Gründe: Ein undefinierbarer Mix zwischen Regelkunde, Respekt vor dem «Gegner», Schiedsrichtern und Mannschaftskollegen, Teamgeist, dem (Noch-)Können angepasster Ehrgeiz, Freude am Sport, Disziplin in Sachen Abmeldung – alles Dinge, deren Grundlagen extern des Spielfelds geschehen. Da kommt offenbar weit mehr zusammen als nur «Foul» oder Reklamieren.
Bei den Prämierten erwies sich Oberwinterthur mit drei Podestplätzen als bestausgezeichneter Verein, gefolgt von Höngg und Niederweningen (je zwei). Herausragend unbefleckt blieben Ellikon-Marthalen (Senioren 40+/16 Spiele, null Strafpunkte) und Hard/Buchs-Dällikon (Senioren 50+/14 Spiele, null Strafpunkte).

Über Fairplay (und einiges mehr) liess sich im die Veranstaltung abschliessenden Nachtessen eingehend diskutieren. Dabei sass niemand – dem Fussball sei Dank! – im Abseits.

Die Prämierten der Saison 2018/19
Senioren 30+: 1. Niederweningen, 2. Oberwinterthur, 3. Tuggen.
Senioren 40+: 1. Ellikon-Marthalen, 2. Wiesendangen, 3. Oberwinterthur.
Senioren 50+ 11-er: 1. Hinwil-Bäretswil und Höngg, 3. Ägeri/Menzingen und Industrie Turicum.
Senioren 50+ 7-er: 1. Hard/Buchs-Dällikon, 2. Linth 04, 3. Eschenbach.
Mannschaftspreis: 1. Oberwinterthur, 2. Niederweningen, 3. Höngg.

Die Prämierten Senioren 50+/7-er: (v. l.) Linth 04 (Zweite), Hard/Buchs-Dällikon (Sieger) und Eschenbach.

Source: FVRZ

Annual General Meeting 2019

We kindly invite you to the 88th general assembly of FC Hard Zürich.

Monday, 23.09.2019, 19:00 Uhr

Restaurant Schützenruh, Uetlibergstrasse 300, 8045 Zürich

Agenda

  1. Appeal
  2. Selection of the vote counters
  3. Minutes of the general assembly 2018
  4. President’s annual report
  5. Match Commissioner’s annual report
  6. Fiscal and auditor’s report
  7. Elections
    • of the President
    • of the Executive Committee
    • Various items
  8. Motion from the board: Increase of annual membership fee from CHF 250.- to CHF 300.-
  9. Various items

(Motions have to be submitted in writing by September 2th 2019)

Attendance at the general assembly is mandatory for all active members. If you cannot make it, you have to sign off in written form to the attention of Vice President K. Allen (kevin.allen@rheinmetall.com). Non-attendance must be announced before the general assembly. Non-attendance by active members without written exculpation will be fined with 30 CHF.

Kind regards

On behalf of the Executive Committee of FC HARD ZUERICH

Manfred Malgiaritta, Präsident

Generalversammlung 2019

Wir laden dich ein zur 88. Generalversammlung FC Hard Zürich [ENGLISH VERSION]

Montag, 23.09.2019, 19:00 Uhr

Restaurant Schützenruh, Uetlibergstrasse 300, 8045 Zürich

Traktanden

  1. Appell
  2. Wahl der Stimmenzähler
  3. Protokoll der GV vom 24.09.2018
  4. Jahresbericht des Präsidenten
  5. Jahresbericht des Spiko
  6. Kassa- und Revisorenberichte
  7. Wahlen
    • des Präsidenten
    • des übrigen Vorstandes
    • Verschiedenes
  8. Antrag des Vorstandes:
  9. Erhöhung Aktivmitgliederbeitrag von CHF 250.- auf CHF 300.-
  10. Verschiedenes

Die Teilnahme an der Generalversammlung ist für alle Aktiven obligatorisch. Im Verhinderungsfall werden nur schriftliche Abmeldungen zu Handen des Vizepräsidenten K. Allen, akzeptiert (kevin.allen@rheinmetall.com). Abmeldungen haben vor der Generalversammlung zu erfolgen. Nichterscheinen der Aktivmitglieder ohne schriftliche Entschuldigung wird mit CHF 30.- gebüsst.

Supportertreffen

Am Samstag 15. Juni 2019 wurden die FC Hard Supporter in den «Underground» des HB Zürichs entführt.

Mit einer spannenden Führung wurden wir in die Geheimnisse des grössten Bahnhofs in der Schweiz eingeweiht.

Übrigens der einzige Bahnhof weltweit, wo ein Fluss durch das Mittelgeschoss unterirdisch seinen Weg bahnt.

Mittelgeschoss

Nach der Führung ging es ins Federal zum Apéro und danach wurde im Johanniter im Niederdorf ein gediegenes Essen eingenommen. Dank dem Organisator Schreby für den gelungenen Anlass.

Abendessen

FCH hat einen neuen Präsidenten

Manfred Malgiaritta löst Roland Rebsamen als Präsident ab. Nach 16 Jahren verkündete Roland Rebsamen dass er sein Amt als Präsident des FCH niederlegen will. Manfred Malgiaritta wurde an der GV 2018 als sein Nachfolger gewählt. Eine umfassende Würdigung des scheidenden Präsi Rebs, und Vorstellung des neuen Präsidenten Manfred folgt im Bulletin…